Die Pflege Ihrer Perserkatze

 

 

 

Wenn Sie Ihre Katze taeglich pflegen, sparen Sie Zeit und

Aerger und auch Ihre geliebte Katze wird zufriedener sein,

da diese Prozedur kuerzer und vor allem weniger schmerzhaft

ist, wenn Sie das Fell taeglich buersten anstelle zu warten,

bis sich Knoten oder gar Filzplatten gebildet haben.

 

Als Zuechter aber auch als Liebhaber koennen Sie Ihre Katze

alle 4 Wochen mit einem Hypoallergen-Shampoo fuer Katzen baden

und danach das Tier trocken foenen. Warum? Das lange Fell bleibt

so in guter Kondition, aber es hilft auch dabei, dass Ihr Liebling

sich an diese Prozedur gewoehnt und dies als normal und stresslos

empfindet. Sehr nuetzlich, wenn Sie wirklich mal nicht daran vor-

beikommen, Ihren Liebling mal zu baden, weil die Katzentoilette

mit herumgetragen wird...

 

Ich persoenlich bevorzuge die F1R2 und IT'S SHOWTIME Produkte,

aber auch RING5 ist eine gute Produktlinie und noch einige

andere...

 

Meine Kitten bekommen ihr erstes Bad mit 5 bis 6 Wochen und im

Anschluss wiederhole ich das Baden regelmaessig, damit die neuen

Eigentuemer keine Probleme haben, dies im Bedarfsfall ebenfalls

zu machen. Ich achte darauf, dass ich waehrend der Prozedur vor

allem die Augen, Nase und Ohren vom Wasser fern- resp. trocken

halte, bis der Koerper soweit fertig ist (Ihr Liebling koennte

eine Panikattacke bekommen, wenn Wasser ins Gesicht kommt und

das muss ja nicht sein).

 

Bevor Sie mit dem Baden beginnen, sollten Sie Ihre Katze sorg-

faeltig durchbuersten und allfaellige Knoetchen sollten entfernt

werden. Schauen Sie, dass Sie eine lauwarme Wassertemperatur er-

halten und setzen Sie dann erst Ihre Katze ins Bad oder unter

die Dusche, um das Fell nass zu machen.

 

Fangen Sie mit einem Entfettungsshampoo an, um das Fett von

Fell und Haut zu entfernen, damit die weiteren Shampoos richtig

wirken koennen. Hierfuer koennen Sie Beispielsweise F1R2 Super

Scrub verwenden, aber ein Geschirrspuelmittel wie z.B. Pril

Aloe Vera Sensitive tut es auch.

 

Sollte Ihre Katze ein extrem oeliges/fettiges Fell haben, kommt

vor allem schon mal bei Katern vor, speziell am Schwanz und um

die Ohren, koennen Sie F1R2 Super Scrub vorher auch pur auf

das trockene Fell auftragen und 5-10 Minuten einwirken lassen,

bevor Sie das Fell nass machen. Nach Verwendung dieses Produktes

bitte das Shampoo sehr gruendlich ausspuelen.

 

Im Anschluss gehe ich wie folgt vor:

 

 

1ste Waesche:

 

Wie erwaehnt benutze ich F1R2 Super Scrub (kann auch 1:4 mit

warmen Wasser verduennt werden), massiere es gruendlich ein

(damit meine ich sanft und auf gar keinen Fall in das Fell

einrubbeln, da dies zu Verfilzungen fuehren kann), lasse es

5-10 Minuten einwirken (Sie koennen Ihre Katze fuer diese

Zeit in eine Transportbox setzen) und dann spuele ich es

mindestens 5 Minuten lang aus.

 

 

2te Waesche:

 

Fuer helle oder weisse Katzen benutze ich F1R2 Snow Burst pur,

welches ich ebenfalls vorsichtig einmassiere und je nach Not-

wendigkeit der optischen Aufhellung, wiederhole ich das Ganze

2-3 Mal.

 

Bei dunklem Fell (inkl. alle Tabby-Katzen) verwende ich das

Shampoo mit warmem Wasser verduennt. Auch hier lasse ich das

Shampoo 5-10 Minuten im Fell und spuele es gruendlich aus.

F1R2 Snow Burst kann fuer alle Farben verwendet werden.

 

 

3te Waesche:

 

Fuer diesen abschliessenden Waschgang verwende ich F1R2 All

Seasons Shampoo (bitte gut schuetteln). Da es den Feuchtig-

keitshaushalt der Haut reguliert. Es mach die Haare nicht

schwer und das Fell erhaelt Volumen und ist fuer eine ge-

wisse Zeit vor Verfilzungen geschuetzt. Auch hier gilt

wieder 5-10 Minuten einwirken lassen und gruendlich aus-

spuelen. Im Anschluss koennen Sie F1R2 Conditioner verwenden,

aber bitte nur auf die Laengen und Haarspitzen auftragen.

 

Alternativ koennen Sie auch It's Showtime Shampoos fuer den

3. Waschgang verwenden. Der Vorteil ist, dass in diesem

Produkt der Conditioner schon drin ist. Zudem ist es ein

Farbshampoo weshalb die Farbintensitaet vertieft wird.

Benutzen Sie WHITE LACE fuer verduennte Farben, Bicolor,

Silber und Colorpoint. Nehmen Sie FIERY BRONZE fuer rot,

golden, Tabbies, Torbies usw. und MIDNIGHT fuer schwarze

oder schildpatt Katzen.

 

 

Tipps:

 

Sollten Sie feststellen, dass das Fell verfilzt, nachdem Sie

es nass gemacht haben, tragen Sie bitte das Shampoo nur ober-

flaechlich auf - auf keinen Fall einmassieren. Achten Sie darauf,

dass Sie das Shampoo gruendlich auswaschen, sonst wird das Fell

schwer und straehnig. Auch wenn Sie das Gefuehl haben, dass das

Shampoo komplett ausgespuelt ist, spuelen Sie noch 5 Minuten

laenger, dann sind Sie auf der ganz sicheren Seite. Rubbeln Sie

nie das Fell trocken; tupfen Sie es mit dem Handtuch trocken.

 

Verduennen Sie nur die benoetigte Shampoo-Menge. Einmal ver-

duenntes Shampoo kann nicht lange aufbewahrt werden.

 

 

Gesicht:

 

Wie schon erwaehnt lasse ich das Gesicht bis zum Ende der Bade-

zeit aus. Sie koennen It's Showtime Face Shampoo hierfuer ver-

wenden. Einfach auf einen Waschlappen geben, ueber das Gesicht

fahren, Waschlappen ausspuelen und Shampoo mit Waschlappen vom

Gesicht entfernen. Wenn Sie das Gesicht abduschen, stellen Sie

sicher, dass kein Wasser in Nase oder Ohren gelangt.

 

 

Foenen

 

Vorzugsweise sollten Sie einen professionellen Foehn verwenden,

wie beispielsweise Metro Air Force Commander oder aehnliche

Produkte. Sie erhalten mit diesen starken Geblaesen mehr

Volumen und die toten Haare werden durch die Staerke auto-

matisch entfernt/weggeblasen.

 

Durch das Foenen koennen Sie uebrigens auch die Farben inten-

sivieren. Hier gilt die Regel, dass Vollfarben kalt und ver-

duennte Farben inkl. Colorpoints warm (nicht heiss) getrocknet

werden sollten.

 

Wichtig ist, dass Sie zirka 15 bis 20 cm Abstand zum Haarkleid

halten. Stellen Sie auch sicher, dass die Katze komplett trocken

ist, auch die Beine und Pfoten. Stellen, die noch feucht sind,

koennen lockig werden und im schlimmsten Fall koennen sich dort

sogar Knoetchen bilden.

 

Wenn die Katze komplett trocken ist, verwende ich ab und zu

noch ein bisschen Puder, speziell hinten den Ohren, am Bauch,

unter den Achseln, um ein schnelles Nachfetten zu verhindern.

 

 

Weitere Pflegeprozeduren:

 

Reinigen Sie bitte die Augen taeglich mit einem sanften

Tissue und einer speziellen Augenlotion (wenn Sie keine

Augenlotion zur Verfuegung haben, koennen Sie auch einen

Kontaktlinsen-Reiniger, vorzugsweise Optrex weil es mild ist

und keine Augenirritationen verursacht) um die unerwuenschte

Fleckenbildung um die Augen zu verhindern.

 

Und was machen, wenn diese Flecken schon da sind? Ich per-

soenlich habe die besten Erfahrungen gemacht mit #1 ALL SYSTEMS

Super whitening gel Stain remover. Damit habe ich alle Flecken

wegbekommen!

 

Vergessen Sie keinesfalls die Ohren mit einem speziellen Ohr-

reinigungsmittel mindestens 1 x woechentlich zu reinigen, damit

Milben keine Chance haben, sich dort einzunisten. Und zum Schluss

natuerlich, behalten Sie die Krallen Ihres Lieblings im Auge,

damit diese nicht einwachsen.

 

Klingt nach viel Arbeit, ist es aber nicht. Bei regelmaessiger

Anwendung ersparen Sie Ihrem Liebling unnoetige Schmerzen, die

zu erledigenden Arbeiten werden zur Routine und lassen sich

prima in den Alltag integrieren. Ihr Liebling und Sie verbringen

Zeit miteinander und Sie koennen sogar Spielphasen mit einbauen,

dann haben Sie und Ihr Liebling schon eine Menge Zeit miteinander

verbracht und dazu eine Menge Spass gehabt, was am Wichtigsten

fuer Mensch und Tier ist!

 

 

 

 

 

 

Copyright Sweetharmony's Persians & Exotic Shorthair 1991-2017 || Webdesign: || Email: daniela.lautenschlager(at)gmail.com